Unsere Themen

Newsletter abonnieren

Bildung gerne lebenslänglich - Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: C., weiblich, 33

Willkommen

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

C., weiblich, 33

Schulbildung (1. Bildungsweg):

Fachhochschule am Institut für Lernsystme, Hamburg Weiterlesen Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: C., weiblich, 33

Bildung gerne lebenslänglich - Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: B., männlich, 52

Willkommen

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

B., männlich, 52

Schulbildung (1. Bildungsweg);
Lehre/Ausbildung;
Studium (schon begonnen oder geplant);
Wenn Studium: Präsenzstudium oder Fernstudium? Vollzeit oder Teilzeit?

Grund-/Hauptschule bis einschl. 7ter Klasse.
Dann nochmals in der Siebenten auf’s Aufbaugymnasium.
Dort gescheitert in der Zehnten- aufgrund eines Sondererlasses gab es aber doch die Fachoberschulreife „mit auf den Weg“.

Dann ein 3/4 Jahr die Höhere Handelsschule. Gescheitert.

Ca. ein Jahr „Nichts“ (3 Tage Aushilfe bei C&A).

Anschließend die Fachoberschule Sozialwesen, Klasse 11 und 12. Bestanden mit Fachhochschulreife.

(Nominell) zwei Semester Studium der Sozialarbeit. Gescheitert.

Anschließend Fachschule für Sozialwesen / Erzieher- Ausbildung.
Sehr gut bestanden. Anschließend Zivildienst auf einem Aktivspielplatz.

Arbeitslosigkeit. ABM. Suchtprobleme (Alkohol, Tranquilizer).

Dann Studium der Sozialarbeit (FH). Sehr erfolgreich und schnell abgeschlossen. Nahtlos ein Fernstudium (FU/GH Hagen) zum Magister (M.A.) angeschlossen (Erziehungswissenschaft, NF: Psychologie, Soziologie).
Erfolgreich bestanden.

Nunmehr seit 17 Jahren im Öffentlichen Dienst angestellt. Zuerst Offenen Kinder- / Jugendarbeit, dann Fallmanagement. Ehrenamtlicher Suchtkrankenhelfer. Freizeitschreiber (Lyrik, Glossen, Storys, …).

Siehe auch meine website:

Werdet ihr gefördert (Bafög oder Stipendium)? Weiterlesen Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: B., männlich, 52

Bildung gerne lebenslänglich - Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: M., weiblich, 46

Willkommen

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

M., weiblich, 46

Schulbildung (1. Bildungsweg):

Klassisch – Grundschule, Gymnasium, Abitur Weiterlesen Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: M., weiblich, 46

Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: T., weiblich, 35

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

 

T., weiblich, 35

Schulbildung (1. Bildungsweg):

Grundschule, Gymnasium, Fachabitur

Lehre/Ausbildung:

Ausbildung zur Erzieherin

Abitur? Wenn ja, erster oder zweiter Bildungsweg?

Fachabitur

Studium (schon […]

Bildung gerne lebenslänglich - Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: S., weiblich, 32

Willkommen

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

 

S.. weiblich, 32

Schulbildung (1. Bildungsweg):

erst Mittlere Reife, dann entschieden Abitur doch zu machen Weiterlesen Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: S., weiblich, 32

EU Studie zu Bildungswegen nicht-traditionell Studierender

Heute habe ich an einem Interview im Rahmen einer EU-Studie über Bildungswege nicht-traditonell Studierender (zweiter u. dritter Bildungsweg, Aufsteigerbiografie u.ä.) teilgenommen.

Für diese Studie werden noch „Drop-Outs“ (auf diesem Weg (s.o.) begonnenes Studium abgebrochen oder auch Erststudium abgebrochen und später nochmal ein Studium begonnen) für narrative Interviews gesucht.

Wer teilnehmen möchte oder jemanden kennt, […]

Bildung gerne lebenslänglich - Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: K., weiblich, 33

Willkommen

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

K.. weiblich, 33

Schulbildung (1. Bildungsweg):

Abitur Weiterlesen Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: K., weiblich, 33

Bildung gerne lebenslänglich - Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: B., männlich, 34

Willkommen

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

 

 

B., männlich, 34

 

Schulbildung (1. Bildungsweg):

Realschule Weiterlesen Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: B., männlich, 34

Bildung gerne lebenslänglich - Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: V., weiblich, 20

Willkommen

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

V., weiblich, 20

Schulbildung (1. Bildungsweg):

– Abitur am Are-Gymnasium, Bad Neuenahr-Ahrweiler
Weiterlesen Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: V., weiblich, 20

Bildung gerne lebenslänglich - Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: B., weiblich, 43

Willkommen

Auch heute wieder eine Erfolgsgeschichte aus den Bildungsbiografien, die uns über einen Online-Umfragebogen zur Verfügung gestellt wurden.

Weitere Beteiligung an der Umfrage ist gewünscht und willkommen!

T., weiblich, 34

Schulbildung (1. Bildungsweg):

Grundschule, Realschule, dann technisches Gymnasium in Ba-Wü, Abschluss allgemeine Hochschulreife Weiterlesen Bildung gerne lebenslänglich – Erfolgsgeschichten jenseits der Normalbiografie: Heute: B., weiblich, 43